Zum Hauptinhalt springen

kleiner wohnen - das Problem

Begrenzter Wohnraum oder der Wunsch nachhaltiger zu leben, können Gründe sein, um sich für eine Verkleinerung der persönlichen Wohnfläche zu entscheiden.

Kleines Wohnen ist in Europa allerdings schwer umzusetzen.

Die Ursache für knappen Wohnraum sind oftmals fehlende Grundstücke. Zahlreiche Flächen in Ballungsgebieten werden gar nicht oder nur suboptimal genutzt.

Trotzdem weiten sich Städte immer weiter aus, was zu einer Verdrängung der Natur führt. Abholzungen, um neue Flächen zu schaffen, verschärfen die Klimaproblematik weiter.

Wir von kleiner wohnen bieten ein breites Beratungsspektrum im Bereich kleines Wohnen an: Von der Planung (Bebauungspläne), Finanzierung, Kostenkalkulation, rechtlichen Beratung bis zur Vermittlung von Grundstücken und der Gestaltung des eigenen nachhaltigen Gartens helfen wir bei der nachhaltigen Umsetzung des eigenen kleinen Wohntraumes.

Kontakt aufnehmen